Dennis Jansen2017-03-02T21:57:05+00:00

Dennis Jansen

Persönliches

Neben meinem mehrfach wöchentlichen Training in unseren Studio betreibe ich in meiner Freizeit gerne Funsport wie Mountainbike fahren und Wakeboarden. Außerdem koche ich gerne gesund – vorzugsweise Nudeln mit Lachs in Sahnesoße 😉 Weiterhin lese ich gerne Fachliteratur zum Thema Sport, Gesundheit sowie Motivation und genieße gute Gesprächsrunden mit Freunden. Um abzuschalten liebe ich es, neue Länder zu bereisen oder mich ins direkte Abenteuer mit meinem VW-Bus zu stürzen.

Qualifikationen

Warum im Body Check Mitglied werden?

Das Training macht einfach super viel Spaß, da in Kleingruppen trainiert wird und die Übungen immer abwechslungsreich sind. Man merkt bei jedem Training einen Fortschritt, was mich selbst genau so motiviert wie andere. Das Konzept ist absichtlich einfach gehalten, damit es Euch leicht fällt, Euer Programm in den Alltag zu integrieren.

Probiert es selber aus. Ihr werdet begeistert sein und den Unterschied schnell merken!

Langjährige Berufserfahrungen in der Fitnessbranche:

Mitte 2016 habe ich mich dazu entschlossen, die Marke Body Check als Lizenzkonzept weiter zu geben. Mit dem Body Check Kerpen eröffnete dann im Januar 2017 nach einer circa 3-monatigen Planung, dass erste reine Lizenzstudio.

Eröffnung Body Check Kerken im Januar 2014 auf einer kleinen Fläche.

Eröffnung Body Check Rheurdt im Januar 2016 mit einer 3x so großen Trainingsfläche.

Auch personell ist viel passiert. Von anfänglich einer 450,00€-Kraft ist das Team mittlerweile auf 15 Personen angewachsen, die für das Konzept täglich neue Erfahrungen sammeln, neue Ideen umsetzen und vielen Menschen zu einem besseren Lebensstil verhelfen.

Hier sind die Wünsche meiner Kunden total unterschiedlich.

Von Beweglichkeitsverbesserung, allgemeiner Fitness und Abnehmen, über Reha-Unterstützung und Sportabitur-Vorbereitung bis hin zu sportartspezifischem Athletiktraining ist hier alles dabei.

Dabei trainiere ich meine Kunden nach Absprache in unseren Studios, klassisch Zuhause im Wohnzimmer oder auch in der freien Natur.

Wichtig ist mir hier der enge Kundenkontakt und ein offener und ehrlicher Austausch.

bei INJOY Station Dortmund – aktuell neues Studiokonzept mit Spezialisierung auf betreutes Muskeltraining. Dort zuständig für die Beratung der Kunden und Durchführung von Personaltrainings.

Sportforum Castrop-Rauxel: eine große Multifunktionsanlage mit Tennis, Squash, Badminton, Fitness und Wellness auf 12.000 m². Spezialisiert auf Rehabilitation und Abnehmtraining